Notfall Tierärztin Preising Oer-Erkenschwick

Notfall

Bitte wählen Sie immer die Festnetznummer der Praxis 02368 – 69 58 22. Außerhalb der Sprechzeiten erhalten Sie alle Kontaktdaten über den Anrufbeantworter der Praxis.

Hinweise zur ersten Hilfe bei ihrem Tier:

Symptome Maßnahme
Fieber (über 39° C Hund / Katze) kalte Wickel um die Gließmaßen
kaltes Fußbad in der Badewanne
Blutung keine Salbe / Puder auftragen
an Pfoten Verband anlegen (Autoverbandskasten)
Lahmheit / gebrochenes Bein absolut ruhig halten
Heimtiere und Katzen in Transportkäfig sperren
Hunde anbinden
Durchfall nichts füttern
viel trinken lassen, am besten abgekochtes
Mineralwassser
Erbrechen nichts füttern
Krämpfe (Epilepsie) dafür sorgen, dass das Tier nichts umwerfen
kann und sich dadurch verletzt
nicht in die Nähe des Mauls fassen,
da oft keine Beißhemmung besteht
Wespenstich Stachel entfernen, wenn sichtbar
mit Eiswürfeln kühlen
Eiswürfel ins Maul legen bei Verschlucken der
Wespe
Hitzschlag kalt abduschen
in kühle Tücher wickeln
in kühlen Keller bringen
Husten pflanzlicher Hustensaft
bei Reizhusten: Eiswürfel in das Maul

Schnelle Hilfe für Hund, Katze und Co.

Informationen zum tierärztlichen Notdienst für Klein- und Heimtiere. (Nur) im Notfall
schnell zum Tierarzt und Ruhe bewahren.


Download und Ansicht PDF-Infobroschüre
Schnelle Hilfe für Hund, Katze und Co.